Die Räucherkurse finden, wie auch die Räucherbehandlungen, im Räucherhüüsli statt. Da es sehr kuschlig ist im Hüüsli, begrenzt sich die Teilnehmerzahl auf max. 5 Personen pro Kurs



Räucherkurs für Einsteiger
Geniessen Sie ein paar gemütliche Stunden im Räucherhüüsli und lauschen Sie den wunderbaren Düften der Räucherpflanzen. Erfahren Sie, wie das Veräuchern von auserwählten Pflanzen und Harzen auf unseren Körper und unser Gemüt wirken kann. Erlernen Sie zudem wie man bei einer einfachen Hausräucherung vorgeht und wozu sie dient.
Unter anderem werden die Grundlagen des Räucherns wie auch einzelne Pflanzen besprochen und das morphogenetische/energetische Feld wird thematisiert.
Am Ende des Kurses darf jeder Teilnehmer selber eine Räuchermischung kreieren und dann mit nach Hause nehmen

2019
Datum:        Samstag 30. März 2019
Zeit :            09.30 Uhr - ca. 13.00 Uhr 
Kosten:       CHF 60.- inkl. Kursunterlagen, Getränke und Snacks

Datum:        Freitag 05. April 2019
Zeit :            19.00 Uhr - ca. 22.30 Uhr 
Kosten:       CHF 60.- inkl. Kursunterlagen, Getränke und Snacks
Info:            Anmeldungen von Frauengemeinschaft Nottwil haben Vorrang !


Anmeldung unter 079 196 58 48 oder info@makia-raeucherkunst.ch
(Es besteht auch die Möglichkeit sich als Gruppe anzumelden, in dem Fall wird ein Kurs speziell für die Gruppe terminiert)



Räucherabend: frisch in den Frühling!
Es wird Zeit aktiv zu werden und die Kaft der stärker werdenden Sonne für unsere Projekte zu nutzen. Dafür brauchen wir eine leichte und fliessende Atmosphäre in unseren Wohn-und Arbeitsräumen.  Der Fokus des Abends liegt auf Räucherpflanzen, die eine strake Kraft der Reinigung haben und frischen Wind in's Leben bringen. Wie immer wird den Teilnehmern die Möglichkeit geboten, den intuitiven Zugang zu den Pflanzenkräften zu finden und zu erforschen.
Der Räucherabend beinhaltet ein kleines Räucherritual am offenen Feuer. Wir werden zusammen Ziele oder Wünsche für das laufende Jahr energetisch aufladen und in der geistigen Welt platzieren. Dort können die formulierten Wünsche heranwachsen und ihre Form finden, um sich dann in der materiellen Welt zu manifestieren.

Eckpunkte vom Räucherabend:
-Einleitung mit kurzer Räucherung
-besprechen wichtiger Räucherpflanzen für den Frühling
-Vorschläge für den energetischen Frühlingsputz
-Räucherritual

Datum:   Freitag 12. April 2019
Zeit:        19.00 Uhr - ca. 22.00 Uhr
Kosten:   CHF 70.- inkl. Kursunterlagen, Getränke und Snacks
Info:       Dieser Kurs richtet sich an Interessierte die bereits Räuchererfahrung haben, oder bei mir den Einsteiger Kurs besucht haben!

Anmeldung unter 079 196 58 48 oder info@makia-raeucherkunst.ch



Räucherabend: einkehren, loslassen, abschliessen
Der 11. Neumond des Mondjahres ist vorüber und im keltischen Jahreskreis hat nun ein neuer Zyklus begonnen.
Der Anfang beginnt immer mit dem Ende.
Das heisst es ist Zeit einzukehren, zu reflektieren, loszulassen und abzuschliessen. Die Schleier sind dünn und diese Zeitqualität dient deshalb wunderbar zur Schattenarbeit und zur Vorbereitung auf das neue Mondjahr und die davorstehenden Rauhnächte.

Nur wo aufgeräumt ist, ist Platz für etwas Neues :-)

An diesem Abend werden Räucherpflanzen besprochen, die die Selbstreflektion und die Reinigung der Gedanken und Gefühle dienlich unterstützen. Wie immer wird den Teilnehmern die Möglichkeit geboten, den intuitiven Zugang zu den Pflanzenkräften zu finden und zu erforschen. Mit Hilfe einer Meditation werden wir womöglich dem Anteil in uns begegnen, den wir verabschieden wollen.
Am Ende des Abends gibt es ein kleines Feuerritual, bei dem alter Ballast übergeben werden darf.

Datum:     
Zeit:           19.00 Uhr - ca. 22.00 Uhr
Kosten:     CHF 70.- inkl. Kusrunterlagen, Getränke und Snacks
Info:          Dieser Kurs richtet sich an Interessierte die bereits Räuchererfahrung haben, oder bei mir den Einsteiger Kurs besucht haben!


Anmeldung unter 079 196 58 48 oder info@makia-raeucherkunst.ch



Räucherabend : Mit den Runen durch die Rauhnächte
Die besagten Rauhnächte stehen bald vor der Türe und zeitweise lüften sich die Schleier. Doch wozu dienen diese Rauhnächte überhaupt?
An diesem Abend wird ein wenig Hintergrundwissen über diese mystischen Nächte vermittelt und dazu wird natürlich geräuchert.
Wie immer wird den Teilnehmern die Möglichkeit geboten, den intuitiven Zugang zu den Pflanzenkräften zu finden und zu erforschen.

Die Rauhnächte dienen vor allem für die Zeit der Vorausschau. Deswegen werden an diesem Abend eine von vielen Arten des Orakelns, nämlich die mit Hilfe der Runen, vorgestellt. Ein paar der wichtigsten  Runenzeichen werden besprochen und es wird gezeigt wie man mit ihnen arbeiten kann.

Wir können leider nicht alle Runenzeichen an einem Abend besprechen, das würde den Rahmen sprengen. Aber falls Interesse vorhanden ist, werde ich dazu weitere Kurse aufbauen.

Jeder Teilnehmer darf sich am Ende des Abends von mir eine Rune ziehen lassen, um zu schauen auf was man noch besonders Acht geben sollte, bevor die Rauhnächte beginnen.

Datum:  
Zeit:        19.00 Uhr - ca. 22.00 Uhr
Kosten:  CHF 70.- inkl. Kusrunterlagen, Getränke und Snacks
Info:       Dieser Kurs richtet sich an Interessierte die bereits Räuchererfahrung haben, oder bei mir den Einsteiger Kurs besucht haben!

Anmeldung unter 079 196 58 48 oder info@makia-raeucherkunst.ch